Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.

KFZ Versicherung

Eine KFZ-Versicherung ist eine Pflichtversicherung. Ein Kraftfahrzeug kann nicht ohne eine Bestätigung über den Abschluss einer KFZ-Verscherung (Deckungskarte) zugelassen werden. Die gesetzliche Mindestschadensdeckung ist beschränkt. Viele Versicherungen bieten für nur unwesendlich höhere monatliche Beiträge eine unbegrenzten Versichrungsschutz. Dies ist zu empfehlen, da bei einem schweren Autounfall die gesetzlich vorgeschriebene Versicherungssumme nicht immer ausreicht den Schaden zu begleichten. Für den Schaden, den nicht die KFZ-Versicherung abdeckt muss unbegrenzt der Schadensverursacher haften.

 

 

Kfz-Versicherung: Jetzt bis zu 50% sparen!
Unser Tipp: Geld sparen mit dem Online-Tarifvergleich von FinanceScout24!
Über 80 Gesellschaften im Vergleich.